Borneo

Ehepaar Oelschlegel übernimmt Leitung in Schülerwohnheim

6 Mrz , 2016  

Die deutschen nehemia Mitarbeiter Wolfgang und Heidi Oelschlegel haben seit Sommer 2015 in dem Schülerwohnheim „New Hope“ in Sangau Leitungsaufgaben übernommen. Das Schülerwohnheim steht unter der Schirmherrschaft von “World Outreach” und bietet ca. 110 Kindern und Jugendlichen, zwischen 6 und 24 Jahren, die Möglichkeit, in einer weiterführenden Schule in der Kreisstadt Sangau ihre Schulausbildung zu beenden. Die Kinder kommen aus entlegenen Regenwalddörfern, wo sie nur die Grundschule besuchen können. In dem Wohnheim leben auch einige Kinder, die als Waisen hier ein neues Zuhause gefunden haben.

Zurück